Erlebnispädagogik, Klassenfahrten, Ferienlager, Events, Teamtraining, Schülerkurse, Gruppenfahrten, Feriencamps, Familienfeiern im Spreewald
           
       
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
     
 

Erlebnispädaogische Klassenfahrt im Spreewald

Kursbausteine Erlebnispädagogik

Hier finden Sie eine Auswahl an Möglichkeiten der Programmgestaltung. Darüber hinaus bieten wir ein umfangreiches Repertoire an Interaktions-, Wahrnehmungs- und Vertrauensspielen sowie anderen Outdoor-Aktionen an. Möglich sind auch gruppendynamische Indoor-Aktionen und -Übungen.

Biwak
Solo
Nachtwanderung
Eine Übernachtung unter freiem Himmel ist die wohl einpräsamste Form des Naturerlebens. "Mit-sich-selbst-allein-sein" bietet eine wunderbare Möglichkeit zur Besinnung und schöpferischen Pause. Den Wald und sich selbst darin bei Nacht zu erleben ist besonders für "Stadtkinder" ein eindrückliches Erlebnis.
Projekt Floßbau
Reflexion & Transfer
Projekt Brückenbau
Eine gemeinsame Idee finden & diese in die Tat umsetzen ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Toll, wenn das Floß fahrbereit ist und die Crew in den See stechen kann. Damit aus den Erlebnissen eindrückliche Erfahrungen werden, folgt auf jede Aktion eine Reflexion. Damit kann Verhalten nachhaltig verändert werden. In zwei Gruppen bauen die Teilnehmer jeweils von beiden Flussufern eine gemeinsame Brücke aus den zur Verfügung gestellten Materialien.
Baumklettern & Abseilen
Kastenklettern
Flussüberquerung
Am Baum können die physischen & psychischen Grenzen getestet werden. Ein hohes Maß an Verantwortung heißt es beim Sichern zu übernehmen. Es ist schon eine wackelige Angelegenheit die Colakisten während des Übereinander-stapelns hochzuklettern. Gesichert gelingt es so manchem über sich hinauszuwachsen. Mit Hilfe von unterschiedlichsten Materialien findet jede Gruppe ihre Möglichkeit, den Fluss trockenen Fußes zu überqueren.
Biketour
Paddeltour
Flusswanderung
Als Gruppe mit dem Fahrrad unterwegs zu sein, erfordert von den Teilnehmern ein hohes Maß an Rücksichtnahme & Toleranz. "Gemeinsam ans Ziel" hat Vorrang vor Konkurrenz & Wettbewerb. Gemeinsam in einem Boot ist man aufeinander angewiesen. Nur wer sich aufeinander einlässt findet zu einem harmonischen Zusammenspiel, welches das Vorwärtskommen bestimmt. Sehr abenteuerlich führt der Weg im Fließ entlang ins Unbekannte. Die sehr intensive Naturerfahrung & Grenzerweiterung ist leider nur im Sommer angenehm.
Orientierungstour
Problemlösungsaufgaben
Trekkingtour
Wechselseitige abhängigkeiten in einem unbekannten Terrain fördern & erfordern schon eine spezielle Qualität der Zusammenarbeit. Die Schwierigkeit richtet sich nach der Gruppe. Die handlungs- & bewegungs-orientierten Aufgaben machen Spaß und erfordern gemeinsame Planung, Entwicklung von Lösungsstrategien und deren Realisierung im Team. Als zweitägige Expedition von den Teilnehmern vorbereitet, führt sie diese auf unwegsamen Pfaden zu einem romantisch gelegenem Rastplatz.

Wählen Sie aus unserem Angebot und sprechen Sie mit uns über Ihre Ziele und Wünsche für die Klassenfahrt. Wir stellen für Sie ein passendes Programm zusammen.